Meister-Fachbetrieb
|
Karosseriebau
|
Fahrzeugbau
|
Lackiererei
Pkw
Lkw
Busse
Sonderfahrzeuge
Oldtimer
Inhaber: Wolfgang Rinas
Karl-Schurz-Str. 59-61
73037 Göppingen
Fon 07161-72004 | Fax 29210
Mobil 0173-1764988
info@haenssler-gmbh.de
Diagnose-Center


Diagnose-Center

Ihre Sicherheit steht an erster Stelle! Deshalb arbeiten wir mit digitalen Prüfsystemen für höchste Ansprüche, die uns präzise Daten für eine fachgerechte Justierung und Einstellung liefern. Die Dokumentationen werden erfasst und auftragsbezogen auch archiviert.


Fahrwerkanalyse und Einstellung

Unsere leistungsfähige Messanlage mit einer innovativen 12-Kamera-3D-Technologie und komfortabler Peripherie erfasst alle fahrwerksrelevanten Daten von Spur, Sturz, Fahrachswinkel, Achsversatz, Nachlaufspreizung Ihres Fahrzeugs schnell und hochpräzise. Die in nahezu Echtzeit angezeigten Daten auf einem mobilen Tablet nutzen wir auch während der Achseinstellung und erzielen so binnen kürzester Zeit exakte Ergebnisse.
Fotos: Robert Bosch GmbH


Prüfung der Fahrerassistenzsysteme und Justierung

Der Spurhalteassistent mit Kamera hinter der Windschutzscheibe, der Nachtsichtassistent oder der ACC-Radarsensor gehören heute zur Ausstattung vieler Fahrzeuge und müssen regelmäßig gewartet und im Falle eines Unfalls dringend neu justiert werden. Auch hierfür ist unser Diagnose-Center eingerichtet, in dem wir effizient und mit fahrzeugtyp-spezifischer Software die zuverlässige Funktion wieder herstellen.
Fotos: Robert Bosch GmbH


Prüfung und Einstellung der Scheinwerferanlage

Unabhängig von der Lichtquelle (Glühfaden, Halogen, Xenon und LED) führen wir für die Scheinwerferanlage an Ihrem Fahrzeug eine exakte Prüfung und präzise Einstellung nach neuester HU-Scheinwerfer-Prüfrichtlinie durch. Unser Prüfsystem besteht aus einer auf Schienen geführten CMOS-Kamera, die die Lichtverteilung des Scheinwerfers aufnimmt und sie nahezu in Echtzeit mit spezifischen Daten auf dem Bildschirm darstellt. Auf dieser Basis nehmen wir die Feinjustierung Ihrer Scheinwerferanlage inkl. Fernlichtassistenten vor.
Foto: Hella Gutmann Solution GmbH